Erste Herren verlieren Saisonauftakt

TS Klein-Krotzenburg – BC Neu-Isenburg 68:67 (37:30)

Die Gäste aus Neu-Isenburg erwischen den besseren Start ins Derby: Angeführt von Chris Rühle und Rückkehrer Roman Moschny bestimmt der Vizemeister der vergangenen Saison die Anfangsphase. Mit zunehmender Spieldauer kamen die Gastgeber besser in die Partie und lagen zur Halbzeit in Führung. Der von Vassili Adamoudis trainierte BCN kam in der zweiten Hälfte wieder ran. Entscheidungen der Schiedsrichter zu lasten Neu-Isenburgs und die Disqualifikation von Daniel Hack sorgten für die Entscheidung: “Eine zu harte Entscheidung”, sagte Adamoudis.

BCN: Moschny (14), Rühle (14), Hack (10), Stotz (7), Mendez (6), Te. Bangang (5), Menace (5), Odenweller (4), Kotsinas (2).

Hier wird Basketball gespielt!